Wer bin ich?


Foto: www.jenmishka.de
Foto: www.jenmishka.de

Ich bin Mathias, 31 Jahre alt, Fotograf und geboren in Jena. Hier aufgewachsen, habe ich schnell gemerkt, dass dieser Ort ein spezielles Flair ausstrahlt. Berge, Wald und Stadt – ein besonderer Kontrast, den man auf so enger Fläche nicht oft finden mag. Und so ist es wohl kein Zufall, dass ich über diese Besonderheit zur Fotografie gelangt bin. In meinen Bildern versuche ich den Charme und die alltäglichen Besonderheiten, welche man hier findet, in eine emotionale Kulisse zu verwandeln. 

 

Im Jahre 2010 gegründet, wuchs mein Fotoprojekt kontinuierlich und erreichte immer mehr Menschen. So dauerte es nicht lang und der erste Kalender, "Jena 2012", erblickte das Licht der Welt. Seit dieser Zeit sind unter dem Namen "UrbanDreams Photography" mittlerweile 9 Fotokalender und gut ein Dutzend Ausstellungen realisiert worden. 

 

Über ein paar Jahre begleiteten auch 2 weitere Fotografen mein Fotoprojekt, für deren Arbeit und Engagement ich sehr dankbar bin.  Da die Beiden sich mit der Zeit auf andere fotografische Gebiete spezialisiert haben, realisiere ich das Projekt "UrbanDreams" mittlerweile wieder alleine. 

 

Im Laufe der Jahre konnte ich sehr viele Projekte umsetzen und habe dabei viele Menschen kennengelernt. Über die Reaktionen meiner Fans und Kunden freue ich mich jedes Mal aufs Neue. Wenn diese das erste Mal ihr eigenes Bild an der Wand sehen oder Ihren Kalender in den Händen halten, ist die Begeisterung immer groß. So zählen zu meinen zufriedenen Kunden auch zahlreiche große Jenaer Technologie-Firmen sowie diverse Praxen unterschiedlichster Art. Wer genau das ist könnt ihr unter meinen Referenzen einsehen.